« zurück zu den Stellenangeboten

 

Wir suchen ab sofort:
Projektleiter (m/w/d) Immunoassay-Produktion bei der pes diagnosesysteme GmbH in Markkleeberg

DiaSys Diagnostic Systems GmbH entwickelt und produziert Reagenzien und Systeme für das klinische Labor in höchster Qualität, der Kunden in mehr als 100 Ländern seit 30 Jahren vertrauen. Unser Portfolio umfasst mehr als 90 klinisch-chemische und immun-turbidimetrische Reagenzien für Routine- und Spezialdiagnostik sowie entsprechende Kalibratoren und Standards. Die Geräteproduktpalette beinhaltet vollautomatisierte klinisch-chemische Analyzer, halbautomatisierte Geräte sowie POC Geräte für die patientennahe Diagnostik. Ein Team von 250 Mitarbeitern am Standort Holzheim macht dies alles möglich. Werden Sie ein Teil davon!

Unsere Tochterfirma pes diagnosesysteme GmbH entwickelt am Standort Markkleeberg bei Leipzig mit einem Team von 13 Mitarbeitern immundiagnostische Tests.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

  • Überführung heterogener Chemilumineszenz-Immunoassays aus der Entwicklung in die Vorserien- und Serienproduktion
  • Planung und Begleitung der Fertigung unserer Produkte unter effizientem Ressourceneinsatz
  • Optimierung und Skalierung von Herstell- und Prüfmethoden, vom Wareneingang bis zur Produktfreigabe
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Herstell- und Prüfvorschriften und gewissenhafte Überprüfung herstellungsbezogener Aufzeichnungen
  • Planung und Überwachung der erforderlichen Qualifizierungs- und Validierungsaktivitäten
  • Gestaltung und Ausbau der Arbeitsumgebung
  • Fachliche Führung der beteiligten Mitarbeiter:innen

 

Das ist uns wichtig

  • Unsere Mitarbeiter sind eine tragende Säule unseres Unternehmens und unseres Erfolges.
  • Wir wollen die Erwartungen unserer Kunden hinsichtlich Produktqualität und Professionalität unserer Dienstleitungen mehr als erfüllen.
  • Wir pflegen einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen zum Schutz der Umwelt.
  • Wir sind im Umgang miteinander offen, ehrlich, direkt, freundlich und unkompliziert.
  • Durch unsere Entwicklung bleibt die Arbeit immer interessant. 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Biochemie, Chemie, Biotechnologie o.ä.
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung und Optimierung immunologischer Nachweisverfahren, insbesondere CMIAs
  • Mehrjährige Berufspraxis im regulierten Umfeld (z.B. IVDR, MDR oder GMP) und Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement
  • Erfahrung in der Anwendung statistischer Methoden
  • Erste Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten Ihnen

  • Anspruchsvolle Tätigkeit mit sehr großen Gestaltungsspielraum in einem aufgeschlossenen Team
  • Herausforderung in einem internationalen Umfeld
  • Ein familienfreundliches Unternehmen, das großen Wert auf die langfristige Bindung seiner Mitarbeiter legt
  • Attraktive Konditionen

 

So geht es weiter

  • Bewerben Sie sich bitte direkt online, indem Sie auf den Jetzt-auf-diese Stelle-bewerben-Button klicken.
  • Nutzen Sie bei Fragen vorab die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners.
  • Wir prüfen Ihre Unterlagen und melden uns bei Ihnen.

Sie möchten wechseln? Das bleibt unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir Ihnen natürlich höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu. 

Onboarding & Flughöhe

Als neues Mitglied im Team möchten Sie natürlich schnell auf Flughöhe kommen. Dafür erhalten Sie von uns eine umfangreiche und intensive Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet und lernen darüber hinaus auch alle Bereiche des Unternehmens kennen.

Mit jeder Woche kennen Sie sich besser aus und am Ende jeden Tages fragen Sie sich: Schon Feierabend?

Klingt das gut? Dann bewerben Sie sich. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Laura Ringel

Kontakt

DiaSys Diagnostic Systems GmbH
Alte Straße 9
65558 Holzheim

Telefon: +49 64 32 91 46-207
E-Mail: jobs@diasys.de